Dolmetschen ist die mündliche Übertragung des gesprochenen Wortes von einer Sprache in die andere. Damit die Kommunikation mit Ihrem Geschäftspartner reibungslos verläuft, sollte ein Dolmetscher über sehr gute Sprachkenntnisse, Kulturkenntnisse, exzellentes Fachwissen und Flexibilität verfügen.

Begleitdolmetschen
Messen
Führungen
Werksbesichtigungen

Konsekutivdolmetschen
Geschäftsbesprechungen
Betriebsbesichtigungen
Schulungen
Telefonate ins Ausland

Das Konsekutivdolmetschen ist die älteste Art des Dolmetschens. Konsekutiv bedeutet nachfolgend, die mündliche Übersetzung erfolgt zeitversetzt, entweder Satz für Satz oder nach längeren Zeitabständen. Zur Unterstützung bedient sich der Dolmetscher während des Vortrags häufig einer speziellen Notiztechnik.
Dolmetschen